Schriftzug Stadt Nassau

„Willkommen Baby“: Stadtbürgermeister Liguori begrüßte Neugeborene

Bereits seit 15 Jahren lädt die Stadt Nassau zum Neugeborenen-Empfang 

Die Geburt von Kindern ist nicht nur ein einschneidendes Erlebnis für die Eltern und Familien, sondern sie ist auch zugleich ein wichtiges Ereignis für die Gesellschaft. Denn ohne Kinder gibt es keine Zukunft. Mit Freude und sichtlichem Stolz erfüllt waren Stadtbürgermeister und zugleich Abgeordneter im rheinland-pfälzischen Landtag, Manuel Liguori, der zusammen mit dem Kinderwaldteam die frischgebackenen Eltern mit ihrem Nachwuchs – im Kinderwaldjahr 2021/2022 – auf der Stadthallen-Terrasse begrüßte. Dabei wurde den Neuankömmlingen ein kleines Willkommensgeschenk in Form eines Blumenstraußes für die Mamas, einer Erinnerungsurkunde, einem Baby-Badetuch mit dem Aufdruck Stadt Nassau und ein Präsent der Stadtbibliothek überreicht. Des Weiteren wird für alle neugeborenen Nassauer Kinder im Rahmen einer Pflanzaktion noch der Jahrgangsbaum 2022 – in diesem Jahr ist es die Rotbuche – gepflanzt. Ferner erhält jedes im Kinderwaldjahr geborene Kind ein Fotobuch mit allen Aktionen im Kinderwaldjahr 2021/2022.

Text und Foto: Achim Steinhäuser