Schriftzug Stadt Nassau

Leben retten – Defibrillatoren in Nassau

Bei lebensgefährlichem Herzkammerflimmern oder Kreislaufstillstand ist ein schnelles Eingreifen notwendig. Inzwischen sind öffentlich zugängliche Defibrillatoren so konstruiert, dass sie auch von Laien bedient werden können. Niemand braucht also Angst zu haben, im Ernstfall zu helfen; das Gerät gibt genaue Anweisungen, was zu tun ist.

Im Stadtgebiet Nassau sind an folgenden Stellen Defibrillatoren zugänglich:

  • Eingangsbereich (Geldautomaten) Nassauische Sparkasse (24 Stunden)
  • Günter-Leifheit-Kulturhaus im Flurbereich
  • Im Sommer zu den Öffnungszeiten im Freibad
  • In der übrigen Zeit (Winter) befindet sich dieser Defibrillator im Rathaus im Bürgerbüro

Im Stadtteil Bergnassau-Scheuern:

  • Feuerwehrgerätehaus Scheuern
  • Stiftung Scheuern
  • Fitnessstudio ImPuls