Schriftzug Stadt Nassau

Auftaktveranstaltung Umgestaltung Gelände Stiftung Scheuern

17.09.2019 16:30 Uhr

Einladung zur Auftaktveranstaltung zum Stadtteilentwicklungskonzept der Stiftung Scheuern:

Die Stiftung Scheuern lädt für Dienstag, 17. September 2019, um 16.30 Uhr in den Versammlungsraum, Am Burgberg 16, nach Nassau ein. Die Veranstaltung setzt auf eine aktive Beteiligung. Sie wendet sich an Nachbarn, Bewohner, gesetzliche Betreuer, Angehörige, Mitarbeitende, und Menschen aus der hiesigen Region, die sich für Stadtteilentwicklung im ländlichen Raum stark machen. Das Gelände des Stammsitzes der Stiftung Scheuern im Nassauer Ortsteil Scheuern muss unter Gesichtspunkten wie z.B. steigender Platzbedarf zum Wohnen, Leben und Arbeiten, Verkehr und Parken oder Naherholung in den kommenden Jahren neu gestaltet werden. Mit dieser Geländeentwicklung stellt sich die Stiftung Scheuern den Anforderungen durch neue Rahmenbedingungen. 

Zusammen mit dem Planungsbüro Stadt-Land-Plus aus Boppard arbeitet die Stiftung Scheuern an einem lebenswerten Umfeld, von dem auch Bürger der Stadt Nassau und des Ortsteils Bergnassau-Scheuern profitieren können. In diesen Planungsprozess sollen sich alle eingebunden fühlen und ihre Ideen einbringen können. Abschluss der Planungsphase wird im August 2020 sein. Dann entscheidet sich, welche Maßnahmen umgesetzt werden, abhängig von den zur Verfügung gestellten finanziellen Mitteln. 

Daher herzliche Einladung zu dieser Auftakt- und Informationsveranstaltung. Hier wird anschaulich präsentiert, worum es im Großen und Ganzen geht. Bringen Sie Ihre Ideen für dieses zukunftsweisende Projekt in verschiedene Workshops ein. Gestalten Sie Scheuern mit!