Schriftzug Stadt Nassau

Stadthalle Nassau sucht neuen Pächter

Angebotsbeschreibung

Ein Restaurant der gehobenen Gastronomie

Die Stadthalle Nassau stellt sich seinem neuen Pächter vor:

Im schönen Lahntal zwischen Limburg und Koblenz liegt die Stadt Nassau. Die A3 bei Montabaur erreichen Sie nach 20 Minuten. Nassau verfügt über einen Bahnhof an der Strecke Koblenz – Gießen.

Die Stadt Nassau hat knapp 5.000 Einwohner und ist als Feriengebiet „Nassauer Land“ weit über die Region bekannt. In Nassau befindet sich das Schloss des Grafen von Kanitz – ein Nachkomme des Reichsfreiherrn vom und zum Stein – und die Stammburg Oranien Nassau. Ein großes Freizeitangebot finden Sie vor Ort wie z.B. Wandern, Fahrradfahren, Kanuwandern, Supa Golf, Mini Golf, Freiherr-vom-Stein-Park, Freibad / Sportbad mit 50m Bahnen, großer Liegewiese und diverse Sporteinrichtungen. 

Die Stadt verfügt über ein vielfältiges Vereinsleben und über eine ausgeprägte Lust das Leben zu genießen. Geselligkeit wird hier groß geschrieben … wovon auch die vielfältigen Veranstaltungen (Michelsmarkt, Josefs- und Johannismarkt, Expomeile, Rübenfest, Bahamas Night, Spectaculum) und vieles mehr, zeugen.

Das Einkaufsangebot ist umfassend. Im Ort gibt es zwei Kindertagesstätten, eine Grundschule, eine Realschule und das private Gymnasium „Leifheit Campus“. Auch für die medizinische Versorgung ist gesorgt.

Viele größere Firmen, wie z.B. die Leifheit AG, MEN, Emde Industrietechnik, Lahntechnik, und die Stiftung Scheuern sind in Nassau ansässig. 

Das Objekt liegt in der Stadtmitte. Parkplätze befinden sich in unmittelbarer Nähe vor und hinter der Stadthalle. 

Restaurant:

Das Restaurant wurde renoviert. In modernem ansprechendem Ambiente befinden sich 50 Sitzplätze und 22 Sitzplätze im Bistro (Weinstube). Der Gastraum ist mit einer Theke ausgestattet. Das komplette Objekt bietet einen behindertengerechten Zugang.

Küche:

Die Küche wurde 2011 komplett renoviert. Kühlräume und Küchenlager teilweise im UG. 

Terrasse:

Eine einladende teilweise überdachte Außenterrasse bietet Platz für bis zu 80 Personen. Die Terrasse liegt erhöht, sodass man einen herrlichen Blick auf das Treiben in der Innenstadt hat. 

Konferenzräume:

Im 1. OG befinden sich 2 Konferenzräume – „Burgblick“ mit 28 Sitzplätzen und „Ratssaal“ mit 60 Sitzplätzen.

Großer Saal:

Der große Saal mit einer Bühne, Garderoben für Künstler und einer Empore – Kinobestuhlung für 400 Personen oder mit Tischen bis zu 250 Personen – ist separat für Veranstaltungen buchbar. Auch Externe können diesen Saal buchen und ggfs. das Catering über das Restaurant beziehen. Es finden feste jährliche Veranstaltungen statt, die immer vom Stadthallenpächter bewirtet werden.

Wohnung/Büro:

Im OG befinden sich Räume, die entweder als kleine Wohnung/Sozialräume oder als Büro genutzt werden können.

WC-Anlage:

Die WCs des Restaurants befinden sich im Untergeschoss. Im Erdgeschoss gibt es eine Behindertentoilette. Für die Konferenzräume im 1. OG stehen gesonderte Toiletten zur Verfügung. Die WC-Anlage für den großen Saal befindet sich ebenfalls im UG, aber getrennt von den Restaurant Toiletten.

Sonstiges:

Zum Objekt gehört eine Garage und ein Stellplatz.

Pacht:

Umsatzpacht mit monatlichen Vorauszahlungen von mindestens 1.500,00 €.

 

Bewerbung an:

Stadt Nassau
Bürgermeister Armin Wenzel
Am Adelsheimer Hof 1, 56377 Nassau
Tel. 02604-9702-32
oder s.hafermann@vgnassau.de