Schriftzug Stadt Nassau

Neujahrskonzert mit der Kay Gutjahr Bigband

Das Neujahrskonzert mit der Kay Gutjahr Bigband am 21. Januar um 17 Uhr in der Nassauer Stadthalle wird erstmals vom KulturWerk Nassau e.V. ausgerichtet.

Die Kay Gutjahr Bigband wird mit Evergreens der Swing-Ära, mit Latin-Jazz-Kompositionen und auch mit modernen Arrangements aus der Pop- und Rockwelt das neue Jahr musikalisch begrüßen.

Die Kay Gutjahr Bigband – kurz KGB – ist ein junges Jazzensemble, das seit 2013 besteht. Ihre ersten Auftritte bestritt die Band mit musikalischen Einlagen im Rahmen der Jahreskonzerte der Lahn Sin(n)fonie Nassau. Darüber konnte sich die KGB in kurzer Zeit mit verschiedenen Engagements an Rhein und Lahn einen ausgezeichneten musikalischen Ruf erarbeiten. Das Jazzorchester erweitert kontinuierlich sein Repertoire, das mittlerweile auf über 40 Titel angewachsen ist. Die meisten Musiker der Band kommen aus dem Rhein-Lahn- oder Westerwaldkreis. Einige der Bandmitglieder nehmen aber auch weite Wege aus der Eifel, Köln, Gießen oder Mainz auf sich, um dem Ensemble die Treue zu halten. Die Formation steht unter der Leitung von Kay Gutjahr, Gymnasiallehrer am Goethe-Gymnasium ins Bad Ems.

Karten sind im Vorverkauf bei Foto-Jörg und der Touristik im Nassauer Land zum Preis von 8 € erhältlich. Tickets an der Abendkasse kosten 10